An unserer ersten Tagesfahrt fuhren wir mit einem Bus nach Soest.
Dieses war ein Test, um festzustellen, wie sich alles organisieren ließe und wie die Teilnehmer zufrieden sein würden.

Als erstes besuchten wir die Kaserne Adam, um von dort aus ins Zentrum dieser Stadt zu ziehen. Hier haben wir dann dass Mittagessen genossen, um dann weiter zum Möhnedamm zu fahren.

Dieser Tag wurde dann mit einer Bootsfahrt über den Möhnesee abgeschlossen.
Man war überzeugt, dass solche Reisen in der Zukunft fortgesetzt werden sollten.